Andreas Fink

VINYL ONLY!!!!!

 

Biografie 1981 in Görlitz geboren, verfiel er17 Jahre später dem Bann der elektronischen Musik. Die Beats und Bässe des Kölner Warehouse hatten es ihm angetan. Schallplatten waren zu seinem neuen Hobby geworden und bis heute ist er dabei geblieben. Seit dem Jahr 2000 spielt er in Club´s, auf kleinen und grossen Festivals sowie auf diversen Web-Streams.

Mit seinem Soundspektrum schafft er es immer noch Leute zu überraschen, da er eigentlich für kompromisslosen Hardtechno und treibenden Techno bekannt ist, aber dann und wann ein von Melodien durchflossenes Techhouse und Minimalset von den Turntables zaubert.

CLUB´S & EVENT´S

Newex--Sinzig Lounge Deluxe--Mettmann Resurrection--Kerpen Warehouse--Köln Discomania--Niederhausen Base-Club--Stuckenborstel BTV--Brake F-House--Ovelgönne Hardest Styles--Bremerhaven Gründelstudio--Stade Kunstpark--Köln Ambulance-Club--Köln Roots-Club--Leer New Sunset--Wilhelmshaven A2R-Tower--Gießen B.Lack--Salzburg Elektroküche--Köln Cargo-Schiff--Lübeck Ramba Zambar--Osnabrück NIX--Köln Raum 35--Siegburg Krach vom Fach--Meppen Bogen 2--Köln Sonderbar--Köln Criminal Day--Köln Klangstation--Bonn Works--Osnabrück Bastard Club--Osnabrück

OPEN AIR´S

Nature One: 2002, 2003, 2004 Ruhr in Love: 2003 Luna Park Open Air: 2003 Friedenspark Open Air: 2003 Nature One Camping Village: 2002, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013 NOCAP Open Air: 2008, 2010 Bürger Park Open Air: 2009, 2010 Beatgarden Open Air: 2009, 2011 Konipa Open Air: 2011 Criminl Day: 2013 DS & MD: 2013

WEB-RADIO

BunkerTV: 10/11, 11/11, 12/11, 01/12, 02/12, 04/12 KlangreaktionTV: 03/12, 04/12, 05/12, 06/12 FeierTV: 10/12, 11/12, 12/12, 02/13, 05/13, 06/13 StromkraftRadio: 04/13 Electrocution Radio: 06/13, 09/13 Techno2Hardtechno: 08/13, 10/13, 12/13

                                                           HardDestruction: 11/13